Feinzeug Konzept

Information

This article was written on 09 Feb 2015, and is filled under Coming Soon.

Die Berliner Fashion Week war!!!

Herbst Winter 2015

Herbst Winter 2015

Liebe Leser,
die Berliner Fashion Week 2015/ Teil 1 ist Geschichte!
Da die Bread & Butter nicht statt fand, sind viele Händler auf die anderen Messen ausgewichen! Insbesondere die Panaroma dürfte profitiert haben, bislang eher am Rande, wird sie dieses Mal Rekordbesucherzahlen vorweisen.
Die Messen waren gut besucht, und es ist immer schön, 2 Tage Berliner Luft zu schnuppern….
Es gibt einiges Neues zu berichten:
Ein Highlight sind die neuen Hosenformen:
Die Culotte ist wieder da, man sieht sie eher als gemäßigte 7/8 Form.
Die skandinavischen Brands zeigen sie sehr trendig:
als Hosenrock (very next Season), und sie ist in Kombination zu Halbschuhen und Birkenstocks wunderbar.

Für alle die ihre Skinny Jeans lieben, keine Panic…..!!!!!
Diese Hosenform ist und bleibt fester Bestandteil aller Kollektionen.
Die Skinny läßt sich die Kundin und Frau von heute nicht mehr nehmen!
Aktuell tragen und lieben wir sie ja schon schon mit leichtem Glanz in 7/8 Varianten….

Die Flaired sieht man ja schon seit längerem, in Instagramm und auf Pinterest.
Wir finden Sie im Sommer sicherlich eine schöne Alternative zur Skinny Form. An heissen Tagen kann man sie gerne auch mal ein bis zwei Größen größer tragen. ( Wenn da nur nicht die Sache mit der perfekten Länge nicht wäre…)
Die Alternative zur Skinny bleibt die gemäßigte Boycut. Sie ist sportlicher und somit einfacher zu kombinieren, und die Länge ist variable durch einfaches Umschlagen oder krempeln.

Ein Hauch 60igsLook geht ebenfalls durch die Kollektionen und beeinflusst die kommende Saison!
Der Kragen wird kurz, die Schnitte sind kastig und lässig.
Der Rock darf wieder schmal und länger getragen werden, ist aber auch ausgestellt und in 3/4 Länge ein schöner Begleiter. Die Bluse ist dabei eher im Rock, der Pulli kurz und kastig und wird oben drauf kombiniert.

Spitze und Fell bleiben weiterhin gross und der Leolook ist wie immer auch dabei.

Die Daunenjacke und auch der Parka rücken in den Hintergrund, der Wollmantel ist dagegen in jeder Kollektion zu sehen.

Farblich bleibt es schimmernd, ein bisschen gold, bronze und silber!
Grau, schwarz als Basicfarben werden erweitert kombiniert mit weinrot(das kennen wir ja schon aus dem letzen Winter) und grüntöne (vom Flaschengrün über petrol zu oliv) und werden gepaart mit Blautönen.
Für alle Unfarben Liebhaber gibt es aber auch weiterhin Taupe und Kruscheltöne…..

Wir sind jetzt erstmal fleissig was einkaufen, auf das wir viel Feines für Sie finden!

Ihr Feinzeug Team

Schreibe einen Kommentar